Aktionen

Neben den regelmäßigen Beratungsterminen in unserem Büro führte der Sozialpunkt in den letzten Jahren weitere Aktionen durch.

Unsere Aktionen

  • In den Sommerferien wurden Familien mit Kindern zu einem interessanten und kostenlosen Nachmittag in den Naturzoo Rheine eingeladen. Nach der gemeinsamen Busfahrt gab es bei einer Führung bei den Tieren viel Neues zu entdecken. Vor der Rückfahrt mit dem Bus wurde noch eine leckere Stärkung im Zoo-Bistro angeboten. Ein schöner Tag für alle Teilnehmer!
  • In der Weihnachtszeit besuchten wir besonders bedürftige Familien und unterstützten diese mit Lebensmittel- und Bekleidungsgutscheinen
  • Im Sommer konnten Familien mit Kindern kostenlose Freibadkarten erhalten
  • Um Sommerkleidung kaufen zu können, erhielten bedürftige Familien mit Kindern vor den Sommerferien Bekleidungsgutscheine
  • Auf verschiedenen Veranstaltungen und in Gottesdiensten stellte der Sozialpunkt regelmäßig seine Arbeit vor und warb um Unterstützung
  • Unser Team besuchte regelmäßig Hilfeeinrichtungen und Beratungsstellen in Rheine (z.B. Kremerhaus, Suppenküche, Schuldnerberatung, Frauenhaus, Jobcenter...) und führte gemeinsame Fortbildungen durch.
  • Für sein ehrenamtliches Engagement verlieh die Stadt Rheine dem Sozialpunkt im Dezember 2019 den Bürgerpreis der Stadt Rheine.
  • Die Stadt Rheine unterstützt unsere Arbeit mit einer einmaligen Förderung in Höhe von 2.000 Euro 

Pressemitteilungen

  • Juli 2022: Sozialpunkt unterstützt Familien in Notlagen
    Angesichts stark gestiegener Lebenshaltungs- und Energiekosten führte der Sozialpunkt im Bürgertreff „füreinander“ auch in diesem Sommer kurz vor den Ferien eine große Sommeraktion durch.
    >>> weiter lesen
  •  September 2022: Große Freude im Sozialpunkt über großzügige Zahngoldspende
     Der Sozialpunkt im Bürgertreff „füreinander“ freut sich sehr über die erneute
     Unterstützung der zahnärztlichen Basisgruppe Rheine mit eeiner Spende über 5.000 €.
    >>> weiter lesen
  • Dezember 2022:  Sozialpunkt unterstützt Menschen in Notlagen, Weihnachtsaktion  Weil gerade in diesem Jahr besonders viele Familien mit geringem Einkommen unter den stark gestiegenen Lebens- und Energiekosten leiden, führte der Sozialpunkt im Bürgertreff „füreinander“ in dieser Woche wieder eine große Weihnachtsaktion durch.
    >>> weiter lesen